© Beate Schwingenschlögl      Impressum

Auf allerausdrücklichesten Wunsch von KERSTIN hat sie nun auch eine Schnabelina.

Etwas verspätet zum Geburtstag, aber sie hatte deswegen nicht weniger Freude daran!

(Ich muss gestehen, dass ich kurz versucht war, mir die Tasche selbst zu behalten, weil mir die Stoff-Kombi soooo gut gefällt!)


Gerade groß genug zum Einkaufen und deswegen auch erweiterbar: die SMALL-Version:


Natürlich die „All-Inclusive“-Version mit Reißverschlussfach auf der Vorderseite (links) und auch auf der Rückseite (rechts).

In das Fach hinter dem Reißverschluss passt eine 0,5-l-Flasche.

Damit Kerstin ihren Kalender immer findet in der großen, meist sehr vollen Tasche, hab ich ein Fach dafür „maßgeschneidert“ - das mittige der 3 Fächer auf der Hinterseite.

Auf der Vorderseite noch ein Reißverschlussfach für Kleinigkeiten wie Schlüssel (gell, Kerstin!?!?) *Zwinker*

Links sieht man den Taschenboden, rechts die geöffnete Unterseite.


Wenn ihr Lust auf Schnabelina bekommen habt, legt los: es geht wirklich bei jeder leichter und schneller!!


Und falls ihr Lust auf diese tollen Stoffe bekommen habt, schaut doch mal vorbei bei

Nähen & Mehr - online oder im Shop in der Rainerstraße. Dort wird man immer gut betreut!!

Schnabelina-Bag