© Beate Schwingenschlögl      Impressum

n zu viel näht und deswegen nicht früher anfangen kann….)

#top

… links das fertige Top, rechts die Zoom-Ansicht des verwendeten Stoffes  …

(in Bio-Qualität, wie auch das Bündchen, bestellt auf Lieblingsstücke)


Hier gleich noch ein (Selfie-)Tragefoto; ich glaube, professionelle Fotos würden den Sitz auch nicht besser machen. ;-)

Tippy

Zum Menü

Sommertop "Sunshine"    

Das Schnittmuster für das Sommertop Sunshine von „Ba Samba“ habe ich schon ganz lang zu Hause.

Endlich hatte ich Zeit, erstmal ein Probe-Top zu schneidern; da ich nicht wusste, wie der Schnitt ausfällt, wollte ich auf Nummer sicher gehen.

Die Stoffwahl ist dementsprechend ausgefallen… hab das genommen, das mir am wenigsten fehlt, aber dennoch meiner Farbkarte entspricht (für den Fall, dass es was wird und ich es doch anziehen möchte)  ;-)



Alles in allem bin ich aber recht zufrieden mit dem Ergebnis.

Ich hab den Schnitt von vorhnherein etwas abgewandelt und nach Abmessungen die Hüftbreite etwas erweitert; im Nachhinein musste ich noch die Brustweite etwas enger machen, weil die Bündchen zu sehr abgestanden sind.


Beim nächsten Mal werd ich die (Träger-)Bündchen schmäler und die Träger ca. 5 cm kürzer machen und vielleicht das Ganze etwas weiter machen.

Ich glaub nicht, dass es der ideale Schnitt für mich ist, aber so schlimm wie befürchtet ist es dann doch nicht! ;-)

==> und ich suche weiter nach einem geeigneteren Oberteil!