© Beate Schwingenschlögl      Impressum

Auch dieses ist ein „Mitwachs-Modell“ - links sieht man, worin der kleine Mann noch reinwachsen kann, rechts ist wohl die tatsächliche Größe zu sehen… ;-)


Weil ich noch genug Stoff hatte und diese Haube von Engelinchen schon länger ausprobieren wollte, hab ich noch eine dazupassende Haube genäht. Auch ein Freebook - und sehr easy genäht, geht schnell und definitiv ohne Stolperfallen!! ;-)


So, hier seht ihr die zweite RAS - Babyhose für RAPHAEL; ich hatte sie ja schon vorher begonnen, aber leider ist mir das Bündchen ausgegangen, weswegen ich sie erst dieses Wochenende fertig bekommen hab.

(Dem aufmerksamen Betrachter fällt vielleicht auf, dass ich nicht genau das gleiche nochmal bekommen hab und deswegen oben und unten unterschiedliche Graus stehen - aber im Ernst jetzt, das stört doch niemanden, oder!?!?

Sobald es ein Tragefoto gibt, werd ichs natürlich einfügen - aber noch sind die beiden Hosen ja bei mir…


Das Schnittmuster heißt, wie schon erwähnt, „Babyhose RAS“ von

Nähfrosch

Vielen Dank an Katja für das Freebook! Wenn man schonmal ein Bündchen angenäht hat, ist bei der Hose gar nix mehr schwer.

Ganz im Gegenteil, die Hose selbst besteht nur aus zwei Nähten!

Wenn sie getragen so gut aussieht, wie jetzt auf meinem Tisch, dann war das ein Glücksgriff

Zum Menü

RAS2


Babyhose RAS   Haube von Engellinchen