© Beate Schwingenschlögl      Impressum

Für den kleinen ??? (wie wird er wohl heißen?? ;-)  ), der noch gut behütet in ANNIKAs Bauch weilt,

Eine Mutter-Kind-Pass-Hülle „Glückspaprika“…


Beim ersten Mal Nähen wars eine ganz schöne Herausforderung - die lange Anleitung war mir eindeutig zu hoch…

Die kurze allerdings ist um einiges besser (auch wenn draufsteht, dass es für Profis ist, find ichs weniger kompliziert als die lange Version)

(Tja, und es hat bestimmt nicht jeder so eine eingeschränkte räumliche Wahrnehmung wie ich…)


Ich finde aber, dass die Freuder der werdenden Mama die Mühe wert war!!


Auf der Innenseiteist eine kleine Tasche, die für die E-card geeignet ist.

(Es wird sich noch herausstellen, ob Emil eine bekommt - trotz KFL-Versicherung der Mami…)



Mutter-Kind-Pass-Hülle GLÜCKSPAPRIKA